VfB Grün-Weiß Erfurt 5:3 Lache/Concordia UE45 am 21.09.2018
Pokalspiel Feldschlösschen Pokal Ü45 (01)
Erneut frühes Pokalaus

Beim Kampf um Punkte noch ungeschlagen seit Bestehen dieses Wettbewerbes, hat es uns im Pokal nun bereits zum 2.Mal in Runde 1 erwischt und sind gegen den VfB Grün-Weiß ausgeschieden.
Ersatzgeschwächt zeigt unsere Mannschaft eine gute Moral und machte im Laufe der Partie einen 3:0 Rückstand (2xS.E.Künzel, R.Brück), durch ein Eigentor und 2x T.Werner wieder weg.
Leider wurde unser Zwischenspurt nicht belohnt und Grün-Weiß Bester Feldspieler R.Brück machte mit seinen beiden Treffern zum 5:3 Endstand unser Ausscheiden perfekt.
Bester Mann auf dem Platz war jedoch Gastgeber-Keeper A.Seyfarth der speziell in Durchgang 2 mit mehreren Glanztaten seinem Team das Weiterkommen sicherte.
Am Ende hat Grün-Weiß unsere individuellen Fehler rigeros bestraft, wir hingegen unsere Vielzahl an Chancen, vorallem Dank Keeper Seyfe, nicht nutzen können.
Am kommenden Samstag 11 Uhr gilt es dann zu Hause gegen den ESV Lok II wieder in die Erfolgsspur zu finden.
M.Mentzel am 21.09.2018 - #897