SpG SV Blau-Weiß 52 I 1:5 Lache/Concordia UE45 am 27.10.2018
Punktspiel KOL Ü45 (05)
Verdienter Auswärtserfolg

Nachdem die letzten Wochen einige Hiobsbotschaften durch Langzeitverletzungen von gleich 4 Akteuren parat hielt, war doch einige Ernüchterung in unsere Reihen eingekehrt. Zudem wussten die Blau-Weißen mit einigen guten Ergebnissen aufzuwarten, sodaß im Vorfeld doch einiger Respekt vorhanden war.
Unsere Jungs begannen vor einer, für Ü45 Verhältnisse, stattlichen Kulisse entsprechend konzentriert und hatten durch T.Stolle auch frühzeitig zwei gute Einschußmöglichkeiten, die jedoch leider ungenutzt blieben.
Anschließend gab es noch ein paar Halbchancen nach Standardsituationen bevor es c.Helzig vorbehalten war mit resolutem Schuß ins Eck die verdiente Führung zu erzielen.
Dann kam der grosse Auftritt unseres R.Heunemann der per Doppelschlag noch vor der Halbzeit auf 3:0 stellte. Wobei sein 2.Treffer besonders schön anzusehen war, da zuvor über 3 Stationen sehr gut heraus kombiniert.
Von den Hausherren kam in Hälfte 1 bis auf ein paar Distanzschüsse und einem Kopfball den C.Paschy noch über das Gebälk lenken konnte, nicht allzu viel.
Auch der erste Treffer in Durchgang 2 ging dann auf das Konto unseres R.Heunemann, der aus halbrechter Position zur Vorentscheidung einnetzen konnte und sich für seinen nimmermüden Einsatz belohnte.
M.Möller war es schließlich vorbehalten per Kopf unseren 5.Treffer zu erzielen und endgültig den Deckel auf die Partie zu machen.
Leider gelang es auch diesmal nicht zu Null zu bleiben und M.Bethmann markierte mit schönem Strich in den Dreiangel den Ehrentreffer für sein Team und setzte gleichzeitig den Schlußpunkt unter die Partie.
Am Ende ein auch in dieser Höhe verdienter Erfolg, der bei etwas mehr Konzentration vor dem Tor noch weitaus höher hätte ausfallen können.
Insgesamt hat die Truppe den Ausfall unser beiden Goalgetter gut kompensiert und wird dies wohl auch noch in den nächsten Wochen tun müssen, um an der Tabellenspitze überwintern zu können.
Die nächste Chance dazu gibt es am Freitag, dem 09.11. um 18.00 Uhr beim VfB Grün-Weiß auf dem Johannesplatz.
M.Mentzel am 27.10.2018 - #904